1095 …

Blog Geburtstag

 

… Tage Bube. Wenn man es genau nimmt, dann sind es heute 1096 Tage. 1096 Tage voller Liebe. Mit wunderschönen, schönen und weniger schönen Tagen. 1096 Tage geballtes Leben.

Du kannst…

… viele Lieder mitsingen

… ganz alleine ohne uns in der KiTa bleiben

… ein super spitzenklasse Affenpapa sein

… wahnsinnig gut sprechen und uns so (fast) alles sagen, was du willst

… Fahrrad fahren

… ohne Probleme 5 km wandern

… die ganz viel, besonders Kleinigkeiten und Details, merken

.. fast alleine Einschlafen (ganz ohne Schlaflern-Programm-Mist)

Du magst/machst gerne…

… Huckepack getragen  zu werden, wenn du nicht mehr laufen kannst

… Nudeln mit Pesto oder Sauce

… Kartoffeln, am liebsten ohne alles

…Paprika

… klettern und toben

… basteln

… Baustellen, Baustellenfahrzeuge, Baustellentätigkeiten

… die Vogelhochzeit, Anne Kaffeekanne und Elefantis Liederwiese

… Die Sendung mit der Maus (jeden Abend drei Clips) und Löwenzahn (Sonntags, sofern du gebadet hast)

… Kuchen backen

… Bällebad

… Flunkerfisch

… Spazierengehen

…schwimmen

… Orangensaft pressen

Du magst überhaupt nicht…

…Haare waschen

… wenn jemand tut, als verstünde man dich nicht

… viele Regeln

… krank sein

… deinen Schnuller abgeben

… etwas nicht zu dürfen

… Döppekooche

Du möchtest gerne (mal)…

… auf der Baustelle arbeiten

… Laster und Bagger fahren

… Kaffee trinken

… immerzu Süßes essen

… am Laptop tippen

Mama und Papa sind besonders stolz auf…

… dich in allen deinen Facetten

… deine sprachliche Entwicklung

… die Fürsorge, mit der du den Affen umsorgst

… dein Durchhaltevermögen (in ganz, ganz vielen Dingen!)

… dein (fast) eigenständiges Kuchen backen

… dein Gedächtnis

Mama und Papa ärgern sich manchmal über…

… dein Ignorieren von Regeln

… dein Beißen von anderen Kindern

 

Mein liebster Bube, mein Schatz, mein Herz, mein ganzer Stolz.

Für dein zweites Lebensjahr wünsche ich dir eine Mama, die mehr Geduld hat. Ich wünsche dir weniger Stress und mehr Zeit. Ich wünsche dir, dass wir dich sehen können, wie du bist, ohne Angst zu haben, dass irgendwas nicht “normal” sein könnte.

Ich wünsche dir riesige Hosentaschen in die Steine, Murmeln, Blätter, Nascherei und allerlei Schätze passen.

Ich wünsche dir ein Lieblingslied, dass du einfach immer hören könntest und dass wir es dir vorsingen.

Ich wünsche dir den Mut, die Faszination für die Welt, dass Bewusstsein für Wunder und Wundersames und die Weisheit, die wir Erwachsenen schon lange verloren haben.

Du bist du und du bist perfekt so wie du bist, so wie du warst und so wie du werden willst.

Ich werde dich lieben, so lange es dieses und alle existierenden Universen gibt, so lange die Sonne im Osten aufgeht, so lange auch nur ein Molekül von mir existiert. Nichts und niemand könnte dies je ändern. Noch nicht einmal du selber.

Ihr seid teuer erkauft; werdet nicht der Menschen Knechte (Korinther 7, 23)

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s